Artikelformat

Besuch im japanischen Generalkonsulat

Am 5.2.2014 war das TEACH-Seminar zu Gast beim japanischen Generalkonsulat in Düsseldorf. Vizekonsul YONEYAMA Naoyoshi stellte zunächst Japans Beziehungen zur Europäischen Union dar und beantwortete gemeinsam mit Generalkonsul SHIMAZAKI Kaoru Fragen zu aktuellen außenpolitischen Entwicklungen sowie zu den Aufgaben des japanischen Generalkonsulats, das allein in Düsseldorf rund 8.000 Japaner betreut. Außerdem nutzten die deutschen TEACH-Studenten die Gelegenheit, ihre Visum-Anträge für den ab März anstehenden Studienaufenthalt in Japan zu stellen.

Autor: Reinhard Zöllner

Professor für Japanologie an der Universität Bonn

Kommentare sind geschlossen.