Artikelformat

Exkursion nach Köln

Prof. Dr. Jürgen Elvert vom Historischen Seminar der Universität Köln empfing das TEACH-Seminar zu einem Vortrag, mit dem er in die Geschichte der europäischen Einigung einführte. Nach einer lebhaften Diskussion zog die Gruppe weiter zum nahegelegenen Japanischen Kulturinstitut. Dort erhielten die TEACH-Studenten ausführliche Informationen zum breiten Tätigkeitsfeld dieser Einrichtung (die es so nur noch in Paris und Rom gibt). Die Direktorin des Instituts, Frau Kiyota Tokiko, zeigte sich begeistert von der TEACH-Idee und lud die Studenten gleich zu einem kunsthandwerklichen Workshop ein, der in den Anfang Februar stattfindenden Intensivkurs zur Kunstgeschichte Ostasiens integriert werden wird.

Autor: Reinhard Zöllner

Professor für Japanologie an der Universität Bonn

Kommentare sind geschlossen.